Smartphone auf raten kaufen ohne Vertrag

Der Vertragsverbotsplan “Next” von AT&T spart ihm die Kosten für saftige Subventionen auf Smartphones für Kunden, die die Fluggesellschaften in der Regel durch Serviceverträge mit einer Laufzeit von zwei Jahren aufholen wollen. Es bietet Kunden auch die Möglichkeit, auf neuere Smartphone- und Tablet-Modelle aufzurüsten. Das AT&T Next-Programm steht neuen Kunden oder bestehenden Abonnenten offen, die für ein Upgrade in Frage kommen. ? Die Verbraucher sind es leid, dass die Extras auf eine Rechnung geladen werden, wenn sie ohne Vertrag kaufen können. Verbraucher wollen immer das Wettbewerbsspiel spielen, um den besten Preis zu bekommen.? Holen Sie sich jederzeit und so oft ein neues Smartphone, wie Sie möchten. Der Smartphone-Dienst bietet mobilen Abonnenten epische Vertragspläne, die Möglichkeit, ein neues Smartphone zu bekommen, wann und so oft sie wollen, ohne auf den Ablauf ihres Vertrages zu warten. Im März führte T-Mobile Pläne ein, mit denen Verbraucher für ein neues Telefon in Raten bezahlen können, anstatt einen Zweijahresvertrag zu unterzeichnen. Kunden können auch ihr eigenes entsperrtes Gerät verwenden. Finden Sie den maximalen Ratenbetrag für jedes neue Gerät in Abhängigkeit von Ihrem epischen Mobilfunkplan heraus und legen Sie die monatliche Ratenfrist fest, die Sie bevorzugen: Kunden, die ihre alten Pläne mit Zweijahresverträgen beibehalten möchten, können dies tun und weiterhin kostenlose oder subventionierte Telefone erhalten. Wenn Sie jedoch von einem Vertragsplan zu monatlichen Gerätezahlungen wechseln, können Sie nicht mehr zurück. Unterdessen machten vertragsfreie Käufe für das Samsung Galaxy S6 Smartphone 36 Prozent des Umsatzes aus, gegenüber 28 Prozent bei traditionellen Verträgen. Ab dem 26.

Juli bietet die US-Fluggesellschaft Ihren Kunden im Land jedes Jahr ein neues Smartphone oder Tablet mit “keine Anzahlung, keine Aktivierungsgebühr, keine Upgrade-Gebühr und keine Finanzierungsgebühren”, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Es gibt keinen Vertrag und Sie können Ihren Plan jederzeit stornieren, nachdem Sie für die ersten zwei Monate Ihrer Rechnung bezahlt haben. Das Festhalten am selben Telefon könnte Ihre Rechnung drastisch reduzieren. Der beste Weg, um Geld mit den neuen Plänen zu sparen, ist, auf Ihrem Telefon für einen längeren Zeitraum zu halten. Sobald ein Gerät abbezahlt ist, in der Regel im Laufe von zwei Jahren, wird die Gerätegebühr von Ihrer monatlichen Rechnung entfernt. Für die meisten High-End-Smartphones wäre das eine Ersparnis von 20 bis 30 Dollar pro Monat. In den Zwei-Jahres-Vertragstagen haben die Fluggesellschaften Ihre Telefonrechnung nicht gesenkt, selbst wenn Sie nicht auf ein neueres Gerät aktualisiert haben. T-Mobile startete letzte Woche ein Upgrade-Angebot, mit dem Abonnenten für eine monatliche Gebühr von 10 US-Dollar in ihren bestehenden Telefonen für ein neues Modell in einem T-Mobile-Store so oft wie zweimal pro Jahr handeln können, sobald sie seit mindestens sechs Monaten auf ihrem Jump-Plan sind. Kunden müssen nicht bis zum Ende eines Zweijahresvertrages warten oder ein Gerät in monatlichen Raten abzahlen. Wenn sie Telefone aktualisieren, müssen Kunden keine restlichen Raten zahlen und können neue Telefone zum gleichen Preis wie Neukunden kaufen. Die Gebühr von 10 USD bietet auch Schutz vor Fehlfunktionen, Beschädigungen, Verlust oder Diebstahl.

Im Laufe des Juni, Juli und August dieses Jahres wurden 47 Prozent der US-Smartphone-Verkäufe auf Ratenlösungen zurückgeführt. Käufe im Zusammenhang mit traditionellen Verträgen verzeichneten einen Rückgang, was mageren 20 Prozent des Umsatzes entspricht, während Prepaid-Pläne 33 Prozent erreichten. Zunächst umfasst das Programm nur Samsung-Smartphones, die für einen Mindestzeitraum von 12 Monaten vertraglich gebunden sind. Anfang 2019 planen wir, das Angebot auf andere Anbieter auszudehnen, wobei Die Nutzer ihr Abonnement für bis zu 24 Monate verteilen können. Sprint hatte im vergangenen Jahr erklärt, dass es die traditionellen Zweijahresverträge bis Ende 2015 auslaufen lassen werde, aber vorerst biete das Unternehmen sie noch an. Wir konzentrieren uns hier auf die neueren Planoptionen. Das Angebot wird mit einem zusätzlichen Rabatt von 10% auf MTS-Kommunikationsdienste kombiniert, um es für unsere Kunden noch attraktiver zu machen. Die monatlichen Zahlungen werden zusammen mit der Vertragsabonnementgebühr direkt auf das mobile Konto jedes Kunden abgerechnet. Befriedigende sofortige BefriedigungRatenoptionen sind wahrscheinlich eine attraktive Lösung für mobile versierte Verbraucher, die möglicherweise nicht über die notwendigen Mittel verfügen, um ein neues Smartphone während der Startphase vollständig zu kaufen.