Rahmenvertrag gkv-sv

Der Rahmenvertrag wird durch Leitlinien ergänzt, und Flussdiagramme bieten Unterstützung und Informationen bei der Vorbereitung und Verwaltung des Vertrags mit bearbeiteten Beispielen von Vertragsdaten. Die Verträge des Nationalen Verbandes der gesetzlichen Krankenkassen und seine anderen Beschlüsse gelten für alle Krankenkassen und ihre Verbände auf subnationaler Ebene und damit für praktisch alle 70 Millionen Gesetzlichkrankenversicherten. Der Landesverband der gesetzlichen Krankenkassen unterstützt die Krankenkassen und ihre subnationalen Verbände bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und der Vertretung ihrer Interessen. So hilft es ihnen beispielsweise, den elektronischen Datenaustausch innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung zu entwickeln und zu standardisieren. Diese Rahmenverträge sind interinstitutioneller Natur. Auftraggeber sind die Europäische Kommission und die Europäische GNSS-Agentur (GSA). Die Europäische Kommission ist der federführende öffentliche Auftraggeber. Sie wird das Vergabeverfahren durchführen und die sich daraus ergebenden Verträge mit den erfolgreichen Bietern in ihrem eigenen Namen und im Namen der GSA unterzeichnen. Die Europäische Kommission leitet ein offenes Verfahren zur Unterzeichnung von Rahmenverträgen für drei Lose ein: Los 1: Rahmenvertrag mit Wiedereröffnung des Wettbewerbs für die Verwaltung der Unterstützung, Durchführung, Überwachung und Berichterstattung über die europäische Raumfahrtpolitik und -programme Alle Aufgaben, die nicht gesetzlich vorgeschrieben sind und mit denen sich die Krankenkassen im Wettbewerb untereinander abheben können, liegen grundsätzlich im Spielraum der Versicherungsfonds. Sie können sie auch an ihren fondsspezifischen Verein oder an ein Unternehmen übertragen. Dazu gehören beispielsweise Rabattverträge mit der Pharmaindustrie oder Sonderverträge mit Hausärzten.

Los 3: Rahmenvertrag in Kaskade für internationale Strategie Los 2: Rahmenvertrag mit Wiedereröffnung des Wettbewerbs zur Unterstützung der strategischen, wirtschaftlichen und marktwirtschaftlichen Aspekte der europäischen Raumfahrtprogramme Die Dokumente werden immer sichtbar und herunterladbar sein, aber wenn Sie sich bei eTendering anmelden, können Sie Fragen stellen und Sie werden automatisch über Änderungen der Ausschreibung informiert (zusätzliche Dokumente , Antworten auf Fragen usw.).